Autofrei und Spaß dabei 2017

Autofrei und Spaß dabei 2017

Auch 2017 wird es wieder eine Neuauflage des beliebten autofreien Sonntags auf der B 54 geben.

 

Für diese Veranstaltung übernimmt die Stadt Taunusstein die Federführung.
Die Arbeitsgruppe „Fahr zur Aar“ arbeitet bereits an den Vorbereitungen, damit Sie wieder einen spannenden und abwechslungsreichen Tag im Aartal verbringen können. Die Veranstaltung geht von 10 bis 18 Uhr.

Wer Ideen für das Programm hat oder die Strecke mit einem Stand bereichern möchte, kann sich bis 31. März bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hahnstätten, Austr. 4, 65623 Hahnstätten, Tel. 06430/91140, E-Mail: fza@vg-hahnstaetten.de, Herrn Daniel Schmidt melden.  

Wir freuen uns auf ihre Angebote.

 

Hinweis!
Die GEMA-Gebühren für das Abspielen von Tonträgern oder Live-Musik wird von den Organisatoren/Veranstaltern selbst getragen.

 

 

Foto: Carlheinz Tömmel

Termin: Fahr-zur-Aar 2017

Termin: Fahr-zur-Aar 2017

28. Mai 2017

Im autofreien Tal der Aar (B 54) von 10 – 18 Uhr zwischen Diez und Taunusstein-Bleidenstadt.

Videos von Fahr zur Aar

Bericht des Wiesbadener Kuriers über Fahr zur Aar 2011







Bericht der hessenschau vom 29.05.2011 | © hr



Dank an Besucher, Mitwirkende und Sponsoren

Dank an Besucher, Mitwirkende und Sponsoren

Die Organisatoren möchten sich auf diesem Wege nochmals bei allen Sponsoren und mitwirkenden Standbetreibern recht herzlich bedanken. Ohne die finanzielle Unterstützung sowie die vielen Programmpunkte an den Ständen wäre die Durchführung der Veranstaltung nicht möglich.
 
Natürlich möchten wir uns auch bei Ihnen, den vielen tausend Radlern, Inlinern und Fußgängern, bedanken, die uns in den letzten Jahren besucht haben.

Wir würden uns freuen, Sie auch wieder bei der nächsten Veranstaltung
am 29. Mai 2016 zu begrüßen.